NINA BRAUCHT EINE OP UND REHA
NINA BRAUCHT EINE OP UND REHA

UPDATE: Nina hatte großes Glück und durfte auf einer Pflegestelle in Deutschland genesen. Dort durfte sie auch direkt bleiben. Wir hätten uns kein schöneres Happy End wünschen können.

Wir haben Nina verlassen auf einem Feld gefunden. Sie wurde angefahren und einfach liegen gelassen. Sie muss unglaubliche Schmerzen und fürchterliche Angst gehabt haben – mal abgesehen von dem Hunger und Durst. Sie wurde direkt untersucht und operiert. Die OP verlief soweit gut, doch Nina braucht Training. Sie hat ein Traumata erlitten und traut sich noch nicht, das Bein zu belasten. Auch eine weitere OP wird für Nina anstehen. Wir wollen ihr helfen, dass sie wieder richtig laufen kann. Doch ohne eure Hilfe schaffen wir es nicht. Es sind bereits immense OP-Kosten angefallen. Und leider wird Ninas Behandlung weitere Kosten verursachen.

Bitte helft uns und lasst Nina nicht im Stich. Sie hat es so verdient, wieder gesund zu werden und dann ein schönes Zuhause zu finden. Wir sind über jeden Beitrag unglaublich dankbar.

Translate »